Champagne Louis Roederer

Reims / Champagne / Frankreich

Das Haus Champagne Louis Roederer hat seine Wurzeln im Jahre 1776, doch erst 1833 übernahm der Namensgeber das Weingut und seitdem wird es unter diesem Namen geführt. Den Sitz hat man in der inoffiziellen Hauptstadt der Champagne, Reims, doch die Anbauflächen erstrecken sich auf über 240 Hektar innerhalb der Reimser Bergen, dem Marne-Tal und der Côte des Blancs. Die drei Traubensorten, Chardonnay, Pinot-Noir und Pinot Meunier sorgen für die feinsten Champagner!

Roederer: 2 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.