Weingut Herbert Zillinger Hohes Eck Grüner Veltliner 2018

Komplexer Weinviertler Bio Lagen Weißwein

  • Neuer und kühler Lagenwein
  • Tiefgründing, jung und vielschichtig
  • Sehr gutes Entwicklunsgpotential
  • 92 Falstaff
    92 Falstaff
  • 94 Ala Carte
    94 Ala Carte
  • Biodynamisch
    Biodynamisch
  • 16,49 € (2,20 € / 100 ml)
  • ab 9 nur 14,98 € / Stk -9%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 07. Dezember: Bestellen Sie bis Dienstag um 09:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: ZIL-10100316, Inhalt: 0,75 l

EAN: 9120030512487

  • Neuer und kühler Lagenwein
  • Tiefgründing, jung und vielschichtig
  • Sehr gutes Entwicklunsgpotential
  • 92 Falstaff
    92 Falstaff
  • 94 Ala Carte
    94 Ala Carte
  • Biodynamisch
    Biodynamisch

9Weine - Ihre Vorteile:9Weine - Ihre Vorteile:

  • Versandkostenfrei in Deutschland ab 39,00 € *
  • Lieferung in Deutschland per DHL oder UPS Standard
  • Sie erhalten Ihr Paket nach dem Versand in 1 bis 4 Werktagen (DHL, nur bei lagernden Artikeln)
  • Kostenloser Rückversand
  • Nachnahme
  • Vorauskasse
  • Paypal
  • Klarna
  • Mastercard
  • VISA
  • American Express
  • Diners Club
  • JCB
  • MAESTRO

Beschreibung

Die Ried "Hohes Eck" ist Herbert Zillingers neue Lage. Sie gehört zu den höchsten Lagen des Weinviertels, ist nördlich exponiert und wurde vor 5 Jahren neu entdeckt und wiederbelebt.

Mit diesen 2018er Jahrgang ist der Wein das erste mal auf den Markt gekommen. Ein klarer Natur- und Biowein, der sich erst mit Luft im Glas entfaltet, aber dann eine unglaubliche aromatische Tiefe aufweist. Hier ist also etwas Geduld gefragt.
Aber dann wir man belohnt mit er einer kühl-eleganten Schönheit, gelbfruchtig, aber mit einer minzigen Frische und rauchig torfigen Noten, gefolgt von der charakteristisch pfeffrigen Würze, deren Nachhall lange anhält. Der Wein ist fokussiert und engmaschig, – jeder weitere Schluck offenbart neue aromatische Nuancen. Die Frucht wird von einer leicht salzigen Mineralik im Zaum gehalten. Ein Wein, dem im Keller noch eine spannende Entwicklung bevorsteht und sicher ein gutes Reifepotential hat.

Passt wunderbar zu Huhn, zu Gebackenem oder auch zu Käse.

Kategorie: Weißwein
Rebsorte: Grüner Veltliner
Bio: Bio, Biodynamisch
Land: Österreich
Region: Weinviertel
Jahrgang: 2018
Geschmack: Trocken
Ausbau: Stahltank
Trinkempfehlung: 8-10°C
Lagerpotential: 2028
Passt zu: Geflügel, Hausmannskost
Alkoholgehalt: 13,5 Vol.%
Intensität: mittel
Falstaff Punkte: 92 Punkte
Ala Carte Punkte: 94 Ala Carte Punkte
Verschlussart: Schraubverschluss

Weingut Herbert Zillinger

Erfahrungsberichte unserer Kunden