La Barroche Liberty La Barroche Rouge 2017

Echter Terroirwein von der Cote du Rhone - lässt viele Châteauneuf-du-Pape alt aussehen

  • 50-Jährige Rebstöcke geben Kraft und Konzentration
  • 5 typische Rebsorten in einer Cuvée
  • Tolle Frucht und Konzentration, sehr kräftiger Wein
  • 92 Parker
    92 Parker
  • 93 9Weine
    93 9Weine
  • 19,39 € (2,59 € / 100 ml)
  • ab 9 nur 17,65 € / Stk -9%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 07. Dezember: Bestellen Sie heute bis 09:00 Uhr.

Pünktliche Lieferung vor Weihnachten: Bestellen Sie bis spätestens Mi., 16. Dez. um 23:59 Uhr. Erfahren Sie mehr

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: BAR-20300001, Inhalt: 0,75 l

EAN: 3770011323012

  • 50-Jährige Rebstöcke geben Kraft und Konzentration
  • 5 typische Rebsorten in einer Cuvée
  • Tolle Frucht und Konzentration, sehr kräftiger Wein
  • 92 Parker
    92 Parker
  • 93 9Weine
    93 9Weine

9Weine - Ihre Vorteile:9Weine - Ihre Vorteile:

  • Versandkostenfrei in Deutschland ab 39,00 € *
  • Lieferung in Deutschland per DHL oder UPS Standard
  • Bestellen Sie heute bis 09:00 und Sie erhalten Ihr Paket von 9Weine in 1 - 5 Werktagen (DHL, nur bei lagernden Artikeln)
  • Kostenloser Rückversand
  • Nachnahme
  • Vorauskasse
  • Paypal
  • Klarna
  • Mastercard
  • VISA
  • American Express
  • Diners Club
  • JCB
  • MAESTRO

Beschreibung

Liberty von La Barroche ist ein gemeinsames Projekt von Winemaker Julien Barrot von der Domaine La Barroche und seinem guten Freund Yannic Alliaud, der alte Weingärten in der Nähe von Châteuneuf de Gadagne besitzt, dort aber noch keinen eigenen Wein produziert. Eine ideale Gelegenheit, ein Weltklasse Winemaker, der schon mehrmals die 100 Parker Punkte mit der Domaine Barroche knacken konnte und ein Weltklasse Terroir in der südlichen Rhone Gegend miteinander zu verbinden.

Ein Wein der uns vom Fleck weg abgeholt hat, weil er trotz seiner Jugend gerade in der Fruchtphase schon so großartig schmeckt.

55% Grenache 18% Syrah 12% Mourvèdre 10% Cinsault 5% Carignan wandern in die Cuvée und reifen dort in 600 Liter Holzfässern für mindestens 18 Monate, bis er ungefiltert abgefüllt wird.

Was dann im Glas landet kann auf jeden Fall begeistern, für diese Qualität legt man bei einem Châteauneuf-du-Pape locker das doppelte ab.

Dunkel und dicht präsentiert sich der Wein im Glas, die Aromen sehr typisch für einen Wein aus der Region. Viel Frucht, Brombeere, florale Anklänge von Veilchen, dazu Gewürze und eine unverkennbare Mineralität. Am Gaumen dicht und saftig, durchaus konzentriert und straff. Tolles, reifes Tannin, viel würzige Kräuteraromen, dazu elegant mineralisch und druckvoll. Ein langer, feuriger Abgang lässt den nächsten Schluck nicht lange warten.

"Don't let the Vin de France label sway you, this is the real deal", sagt schon Jeb Dunnuck für Parkers Wine Advocate und gibt wohl verdiente 92 Punkte!

Rabatt: 10% & mehr, 20% & mehr, 30% & mehr
Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Syrah / Shiraz, Grenache, Mourvedre, Carinena / Carignan, Cinsault
Land: Frankreich
Region: Rhône
Jahrgang: 2017
Geschmack: Trocken
Ausbau: Großes Holzfass
Lagerpotential: 2033
Passt zu: Rind, Wild, Käse, Grillgerichte, Lamm
Alkoholgehalt: 15,0 Vol.%
Intensität: kräftig
Parker Punkte: 92 Punkte
9Weine Punkte: 93 Punkte

Erfahrungsberichte unserer Kunden