Weingut Markus Huber Chardonnay Dolomit 2018

Saftiges Universalgenie aus dem Traisental

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Trockener, klassischer Weißwein
  • Saftig, elegant, unkompliziert
  • Passt zu vielen Speisen
  • 90 Falstaff
    90 Falstaff
  • 4 Sterne Weingut
    4 Sterne Weingut

Beschreibung

Diesen eleganten Weißwein macht Markus Huber erst seit kurzer Zeit. Die Trauben stammen aus verschiedenen Weingärten rund um das Weingut und wachsen auf kalkhaltigem Dolomitgesteins Boden. Das prägt natürlich auch den Geschmack.

Klassisch im Stahltank ausgebaut und 5 Monate gereift ist das ein sehr saftiger Sortenvertreter, der gänzlich ohne Holz gut klar kommt. Leuchtende grüngelbe Farbe, exotische Früchte wie Papaya, Mandarine in der Nase und am Gaumen. Etwas Limette im Abschluss und eine eher milde Säure. Sehr elegant mit mineralisch-salzigem Abgang. Einfach zum Zungeschlecken...

Ein sehr universeller Speisenbegleiter, vor allem zu würzigen und kräftigen Speisen.

Kategorie: Weißwein
Rebsorte: Chardonnay
Land: Österreich
Region: Traisental
Jahrgang: 2018
Geschmack: Trocken
Ausbau: Stahltank
Trinkempfehlung: 8-10°C
Lagerpotential: 2022
Passt zu: Schwein, Nudelgerichte / Pasta
Alkoholgehalt: 13,0 Vol.%
Intensität: mittel
Falstaff Punkte: 90 Punkte

Weingut Markus Huber

Erfahrungsberichte unserer Kunden

4,3 von 5 Sternen
1 (33%)
2 (66%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

3 Bewertungen