Weingut Gesellmann hochberc 2017

99 Falstaff Punkte - mehr und besser Blaufränkisch geht nicht

Bestseller

  • 99 Punkte - Sieger Falstaff Grand Prix
  • 100% Blaufränkisch Ikone
  • 30 Monate im 500l Eichefass
  • Seidig, mineralisch, kraftvoll
  • 99 Falstaff
    99 Falstaff
  • 5 Sterne Weingut
    5 Sterne Weingut
  • 42,89 € (5,72 € / 100 ml)
  • ab 9 nur 39,03 € / Stk -9%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 08. März: Bestellen Sie bis Mittwoch um 09:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: GES-20100314, Inhalt: 0,75 l

EAN: 9007120008924

  • 99 Punkte - Sieger Falstaff Grand Prix
  • 100% Blaufränkisch Ikone
  • 30 Monate im 500l Eichefass
  • Seidig, mineralisch, kraftvoll
  • 99 Falstaff
    99 Falstaff
  • 5 Sterne Weingut
    5 Sterne Weingut

9Weine - Ihre Vorteile:9Weine - Ihre Vorteile:

  • Versandkostenfrei in Deutschland
    ab 39,00 €
  • Lieferung in Deutschland per DHL oder UPS Standard
  • Bestellen Sie bei 9Weine bis Mittwoch 09:00 und Sie erhalten Ihr Paket in 1 - 4 Werktagen (DHL, nur bei lagernden Artikeln)
  • Kostenloser
    Rückversand
  • Nachnahme
  • Vorauskasse
  • Paypal
  • Klarna
  • Mastercard
  • VISA
  • American Express
  • Diners Club
  • JCB
  • MAESTRO

Beschreibung

SIEGERWEIN mit unglaublichen 99 Falstaff Punkten! Das gab es noch nie für einen Blaufränksich.

Ein Rotwein über den man in Österreich einfach nicht viele Worte verlieren muss. Hochberc, mittlerweile eine Ikone mit beständig, höchster Qualität und enormen Reifepotential. Blaufränkisch Messlatte - nicht mehr und nicht weniger. Und nein, es ist kein Rechtschreibfehler. Die Lage Hochberg in Deutschkreutz wurde früher mit "c" am Ende geschrieben und das hat Albert Gesellmann übernommen und damit für ein Alleinstellungsmerkmal gesorgt.

Aus warmen, Spitenjahrgang 2017.Nach 40 Tagen auf der Maische durfte der Blaufränkisch für gut 30 Monate in 500l Eichenfässern reifen. Sicher noch immer sehr jung und am Beginn seiner langen Reise mit enormen Potential. Aber jetzt schon perfekt ausbalanciert zwischen Fruchtsüsse und Säure, wahnsinniger Spannungsbogen am Gaumen! Zart salzig mit Schokoladigen Noten im nicht enden wollenden, langen Abgang.

Albert Gesellmann versteht es wie nur ganz wenige in Österreich mit Blaufränkisch in Holzfässern umzugehen und diesem Wein genau die richtige Portion davon mitzugeben - einfach WELTKLASSE!

Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Blaufränkisch
Bio: Bio, Biodynamisch
Land: Österreich
Region: Mittelburgenland
Jahrgang: 2017
Geschmack: Trocken
Ausbau: Barrique
Trinkempfehlung: 16-18°C
Alkoholgehalt: 14,5 Vol.%
Sonstige Bewertungen: 5 Sterne Weingut
Intensität: kräftig
Falstaff Punkte: 99 Punkte
Verschlussart: Naturkork

Weingut Gesellmann

Erfahrungsberichte unserer Kunden