Fidora Amarone della Valpolicella DOCG Classico 2013 BIO

Saftiger BIO Amarone Classico mit großem Lagerpotenial

  • 3-4 Monate Trocknung der Trauben
  • 42-50 Monate Reifung in Barrique und Tonneaux
  • Intensiver Wein mit großem Lagerpotential
  • Bio
    Bio
  • 94 9Weine
    94 9Weine
  • 45,89 € (6,12 € / 100 ml)
  • ab 9 nur 41,76 € / Stk -9%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 10. Mai: Bestellen Sie heute bis 09:00 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: FID-20200001, Inhalt: 0,75 l

EAN: 8053369645117

  • 3-4 Monate Trocknung der Trauben
  • 42-50 Monate Reifung in Barrique und Tonneaux
  • Intensiver Wein mit großem Lagerpotential
  • Bio
    Bio
  • 94 9Weine
    94 9Weine

Beschreibung

Die Trauben für diesen Amarone Classico wachsen auf knapp 600 Meter Seehöhe auf Kalkstein und Marmorböden und werden nach der Ernte für 3-4 Monate auf einer Trocknungsanlage möglichst luftig getrocknet. Dadurch verlieren sie bis zu 50% ihres Gewichtes und konzentrieren die Inhaltsstoffe entsprechend. Im Jänner werden die Trauben dann weiterverarbeitet und fermentieren rund 2 Wochen lang. Der Wein darf danach für ca 42-50 Monate in Eichenfässern, teils Barrique, teils Tonneaux reifen bevor er nochmal mindestens 6 Monate auf der Flasche verbringt.

Amarone zählt zu den faszinierendsten Weinen den die Weinwelt zu bieten hat, dieser Bio Wein ist hier keine Ausnahme.

Dunkles Rubinrot im Glas, strömt schon dieser typische Duft nach roten Beeren, Lakritze und Lakritze heraus. Ein Wein dem man unbedingt Luft gönnen muss, am besten mehrere Stunden karaffieren, sonst verpasst man wirklich einiges.

Mit 16% Alkohol ist das auch kein Leisetreter, dennoch am Gaumen unerwartet elegant und vielschichtig. Amarone will erkundet werden, dann breitet sich dieses wohlig, warme Gefühl am Gaumen aus, dazu die sehr kräftige Säure die sich dem mächtigen Tannin entgegenstellt. Sehr spannend, trotzdem elegant, balsamisch mit Aromen von eingekochten roten Früchten und etwas Kaffee und Röstaromen. Der Wein benötigt auch eine durchaus hohe Trinktemperatur, den sollte man nicht zu kühl trinken, also 18° sind hier schon passend.

Amarone ist ein toller Begleiter zu gegrillten, gebratenen oder geschmorten Fleisch-, Lamm- und Wildgerichten, ebenso reifer Hartkäse passt wunderbar.

Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Cuvée Rot, Corvina, Rondinella, Corvinone
Bio: Bio, Biodynamisch
Geschenkart: Hochzeitstag, Familienfeiern
Land: Italien
Region:  Venetien
Jahrgang: 2013
Geschmack: Trocken
Ausbau: Großes Holzfass, Barrique
Trinkempfehlung: 16-18°C
Lagerpotential: 2035
Alkoholgehalt: 16,0 Vol.%
Intensität: kräftig
9Weine Punkte: 94 Punkte
Vegan: Vegan
Verschlussart: Naturkork

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Fidora Amarone della Valpolicella DOCG Classico 2013 BIO